Wahrig Wissenschaftslexikon Komet - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Komet

Ko|met  〈m. 16; Astron.〉 Himmelskörper, der sich auf einer meist langgestreckten Ellipsenbahn um die Sonne bewegt u. in deren Nähe einen Schweif besitzt [<mhd. komete <lat. cometa, cometes <grch. kometes ”haartragend(er Stern)“; zu kome ”Haar“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ An|dro|sper|mi|um  〈n.; –s, –mi|en; Biol.〉 Samenzelle, die ein Y–Chromosom enthält [<grch. aner, ... mehr

Moa  〈m. 6; Zool.〉 großer, flugunfähiger Straußenvogel, dessen letzte Vertreter von den Maori auf Neuseeland erst in geschichtlicher Zeit ausgerottet wurden: Dinornis [<Maori]

Aqua|tin|ta  〈f.; –, –tin|ten; Mal.〉 Kupferstichart, bei der die Zeichnung aus einer mit Kolophoniumstaub präparierten Platte herausgeätzt wird [<lat. aqua ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige