Wahrig Wissenschaftslexikon Kommensurabilität - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kommensurabilität

Kom|men|su|ra|bi|li|tät  〈f. 20; unz.〉 1 Messbarkeit mit gleichem Maß, Vergleichbarkeit 2 〈Astron.〉 die in einem einfachen ganzzahligen Verhältnis stehenden Umlaufzeiten zweier Himmelskörper um ein Zentralgestirn

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Break|dance  〈[brkda:ns] od. amerikan. [–dæns] m.; –; unz.; Mus.〉 amerikan. Modetanz, bei dem akrobatische Bewegungen nach gleichbleibenden Rhythmen ausgeführt werden [engl.–amerikan.; zu break ... mehr

Wär|me|tech|nik  〈f. 20; unz.〉 Zweig der Technik, der sich mit der Erforschung u. Anwendung der Wärme beschäftigt

Com|pli|ance  〈[–plns] f.; –; unz.〉 1 〈Psych.〉 Maß der Bereitschaft des Patienten, die diagnostischen u. therapeutischen Vorgaben od. wohlwollenden Empfehlungen des Arztes bzw. Therapeuten zu befolgen 2 〈Med.〉 pulmonale ~ (bes. die Lunge betreffende) Maßangabe für die Kapazität der Volumenvergrößerung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige