Wahrig Wissenschaftslexikon Kommune - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kommune

Kom|mu|ne  〈f. 19〉 1 〈MA〉 Stadtstaat mit republikanischer Verfassung (bes. in Italien) 2 〈allg.〉 Gemeinde 3 Wohn–, Arbeits– u. mitunter auch sexuelle Gemeinschaft mehrerer Personen ● Pariser ~ [kmyn] die revolutionären Gegenregierungen in Paris 1792–1794 u. von März bis Mai 1871 [<frz. commune ”Gemeinde“ <lat. communis ”gemeinsam“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

"Atemnot" im Sankt-Lorenz-Golf

Verschiebung von Golfstrom und Labradorstrom machen Nordwest-Atlantik sauerstoffärmer weiter

Was bringt Hustenmedizin?

Forscher finden keine eindeutige Wirkung bei länger andauerndem Husten weiter

Wissenschaftslexikon

Ta|chy|gra|phie  〈[–xy–] f. 19; bes. in der Antike〉 = Tachygrafie

Fo|to|elek|tron  auch:  Fo|to|elekt|ron  〈n. 27〉 durch Lichtwirkung aus einem Stoff freigesetztes Elektron; ... mehr

Da|ten|aus|tausch  〈m. 1; IT〉 Austausch od. Übertragung von elektron. Daten ● ~ per Mobiltelefon

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige