Wahrig Wissenschaftslexikon Kommune - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kommune

Kom|mu|ne  〈f. 19〉 1 〈MA〉 Stadtstaat mit republikanischer Verfassung (bes. in Italien) 2 〈allg.〉 Gemeinde 3 Wohn–, Arbeits– u. mitunter auch sexuelle Gemeinschaft mehrerer Personen ● Pariser ~ [kmyn] die revolutionären Gegenregierungen in Paris 1792–1794 u. von März bis Mai 1871 [<frz. commune ”Gemeinde“ <lat. communis ”gemeinsam“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Rätsel der fehlenden Materie gelöst

Nachweis von heißem Gas in kosmischen Filamenten könnte fehlendes Drittel erklären weiter

T. rex war kein Zungenakrobat

Raubsaurier konnte seine Zunge nicht herausstrecken weiter

Mars: Staubsturm ist jetzt global

Erstmals seit 2007 erlebt der Rote Planet einen planetenumspannenden Sturm weiter

Blutige Altersbestimmung

Blutspuren am Tatort liefern Hinweise auf das Alter von Opfern und Verdächtigen weiter

Wissenschaftslexikon

Rechts|vor|be|halt  〈m. 1〉 Vorbehalt der Übereinstimmung mit dem geltenden Recht, z. B. bei Rechtsgeschäften; Sy Reservation ( ... mehr

mo|no|phy|le|tisch  〈Adj.; Biol.〉 sich von einer einzigen Stammform, einem einzigen Ursprungsgebiet herleitend; Ggs polyphyletisch ... mehr

Athe|rom  〈n. 11; Med.〉 = Balggeschwulst [<grch. athere ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige