Wahrig Wissenschaftslexikon Kommunikation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kommunikation

Kom|mu|ni|ka|ti|on  〈f. 20〉 1 Beziehung, Umgang, Verständigung (zw. den Menschen) unter Verwendung von Sprache u. Zeichen 2 Gespräch, Unterhaltung 3 〈kurz für〉 Telekommunikation ● es kam keine ~ zustande; aufgeregte, langweilige, zwanglose ~; in reger ~ mit jmdm. stehen; neuartige ~ im Internet; die ~ zwischen Mensch und Tier [<lat. communicatio ”Mitteilung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hy|po|krit  〈m. 16; veraltet〉 Heuchler [→ Hypokrisie ... mehr

Pha|sen|ver|schie|bung  〈f. 20; El.〉 Differenz der Phasen zweier Wechselstromgrößen od. der Phasen zweier Wellen gleicher Frequenz

Ko|mö|die  〈[–dj] f. 19〉 1 heiteres Drama, Lustspiel 2 〈fig.〉 erheiterndes Ereignis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige