Wahrig Wissenschaftslexikon Kommutation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kommutation

Kom|mu|ta|ti|on  〈f. 20〉 1 Veränderung, Vertauschung; Sy Kommutierung 2 〈Math.〉 Vertauschbarkeit von Größen, z. B. bei der Multiplikation (ab = ba) 3 〈Astron.〉 Winkel, den die Linie von der Erde zur Sonne zu einem Planeten bildet [<lat. commutatio ”Veränderung, Wechsel“; zu commutare ”verändern, umwandeln“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Ae|ro|pha|gie  〈[ae–] f. 19; unz.〉 krankhaftes Schlucken von Luft [<lat. aer ... mehr

Gieß|löf|fel  〈m. 5; Met.〉 = Gießkelle

Mac  〈[mæk] m. 6; IT; umg.; kurz für〉 Macintosh ● eine gute Lernsoftware, die es auch für den ~ gibt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige