Wahrig Wissenschaftslexikon kommutativ - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kommutativ

kom|mu|ta|tiv  〈Adj.〉 1 auf einer Kommutation beruhend, sie bewirkend 2 〈Math.〉 vertauschbar

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

er|ler|nen  〈V. t.; hat〉 sich durch Lernen aneignen ● ein Handwerk, eine Sprache, eine Kunst ~

Achro|mat|op|sie  auch:  Achro|ma|top|sie  〈[–kro–] f. 19; Med.〉 Farbenblindheit ... mehr

gleichma|chen  auch:  gleich ma|chen  〈V. t.; hat〉 I 〈Zusammen– u. Getrenntschreibung〉 angleichen, anpassen, ausgleichen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige