Wahrig Wissenschaftslexikon Komparator - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Komparator

Kom|pa|ra|tor  〈m. 23〉 1 〈Astron.〉 zur Feststellung von Lage– u. Helligkeitsänderungen von Sternen verwendetes astronomisches Gerät 2 〈Phys.〉 Gerät zum genauesten Vergleichen von Längenmaßen 3 〈Opt.〉 = Kompensator (2) [<lat. comparator ”Vergleicher“; zu comparare ”vergleichen“; → komparieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

vul|ka|ni|sie|ren  〈[vul–] V. t.; hat〉 Naturkautschuk ~ zur Herstellung elastischen Kautschuks mit Schwefel o. ä. chem. Verbindungen behandeln [→ Vulkan ... mehr

Jak  〈m. 6; Zool.〉 langhaariges Rind der zentralasiat. Hochländer, gezähmt bes. in Tibet als Reit–, Last– u. Milchtier: Bos grunniens; oV Yak; ... mehr

Po|ly|pro|py|len  〈n. 11; Abk.: PP〉 durch Polymerisation von Propylen hergestellter thermoplastischer Kunststoff, der vielseitige Verwendung im Apparatebau sowie in der Verpackungs– u. Textilindustrie findet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige