Wahrig Wissenschaftslexikon Kompasspflanze - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kompasspflanze

Kom|pass|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 ein Korbblütler, der seine Blätter nach der Nord–Süd–Richtung stellt: Lactua serriola

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

bio|nisch  〈Adj.〉 die Bionik betreffend, zu ihr gehörig

Terz  〈f. 20〉 1 〈Mus.〉 dritter Ton der diaton. Tonleiter 2 〈Sp.; Fechten〉 Fechthieb vom rechten Ohr des Gegners zu dessen linker Hüfte ... mehr

Pär|chen|egel  〈m. 5; Zool.〉 Angehöriger einer Gattung der Saugwürmer, deren Männchen ihre Körperseiten zu einer Röhre einschlagen, in der sich das drehrunde Weibchen ständig aufhält: Schistosomum haematobium; Sy Bilharzie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige