Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kompilieren

kom|pi|lie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈geh.〉 zusammentragen, –stellen 2 〈IT〉 (mittels Compiler) aus einer Programmiersprache in eine maschinenorientierte Sprache übersetzen [<lat. compilare ”zusammenraffen, plündern, ausbeuten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Real|time  〈[riltm]〉 auch:  Real Time  〈f.; (–) –; unz.; IT〉 die vom Computer tatsächlich benötigte Zeit, um einen Rechenvorgang durchzuführen; ... mehr

Schein|frucht  〈f. 7u; Bot.〉 Fruchtstand, an dessen Bildung außer den einzelnen Fruchtknoten noch andere Blütenteile beteiligt sind u. der einer Einzelfrucht ähnelt

Grau|fuchs  〈[–ks] m. 1u; Zool.〉 gesprenkelt graugefärbter Fuchs, von 30 cm Schulterhöhe: Urocyon cinereoargentatus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige