Wahrig Wissenschaftslexikon Komplementation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Komplementation

Kom|ple|men|ta|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Einfügen eines Gens in eine mutierte Zelle zum Ausgleich von Erbschäden [→ Komplement]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Key|note  〈[kint] f. 10〉 1 〈Mus.〉 Grundton einer Tonleiter, Tonika 2 〈fig.〉 2.1 wichtigster Grund–, Hauptgedanke ... mehr

Te|le|path  〈m. 16〉 für Telepathie empfänglicher Mensch

Neur|as|the|nie  auch:  Neu|ra|sthe|nie  〈f. 19; Med.〉 Erschöpfungszustand des Nervensystems; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige