Wahrig Wissenschaftslexikon Komposite - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Komposite

Kom|po|si|te  〈f. 19; Bot.〉 = Korbblütler [<lat. composita ”die Zusammengesetzte, Vereinigte“, Part. Perf. Fem. zu componere; → komponieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gleich|strom  〈m. 1u; unz.; El.〉 1 elektrischer Strom mit zeitlich konstanten Momentanwerten 2 elektrischer Strom, dessen Polarität unverändert bleibt ... mehr

Got|tes|frie|de  〈m. 26; unz.; im MA〉 kirchl. Verbot der Fehde an bestimmten Tagen; Sy Pax Dei ... mehr

Zwei|und|drei|ßigs|tel  〈n. 13; Mus.; kurz für〉 Zweiunddreißigstelnote

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige