Wahrig Wissenschaftslexikon Komposition - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Komposition

Kom|po|si|ti|on  〈f. 20〉 1 Zusammensetzung, –stellung, künstlerische Anordnung 2 〈Mal.〉 Aufbau eines Kunstwerks nach bestimmten Formgesetzen 3 〈Mus.〉 Musikstück, Musikwerk; Sy Tondichtung (1) 4 〈Gramm.〉 Vorgang der Wortbildung durch die Verbindung mehrerer freier Wörter od. Morpheme zu einem Kompositum;  [<lat. compositio ”Zusammensetzung, –stellung“; → komponieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Head|li|ner  〈[hdln(r)] m. 3; Mus.〉 Auftritt eines Künstlers od. einer Musikgruppe, mit dem bei einem Konzert od. einer Show als Hauptattraktion geworben wird ● bei einer Tournee als ~ auftreten [engl.; zu headline ... mehr

Ho|he|pries|ter  auch:  Ho|he Pries|ter  〈m.; Gen.: Ho|he|pries|ters od. Ho|hen Pries|ters; unz.; ein Ho|he|pries|ter od. Ho|her Pries|ter; Beugung des adj. Bestandteils nur bei Getrenntschreibung; Rel.〉 altjüd. Oberpriester ... mehr

Na|tur|ver|bun|den|heit  〈f. 20; unz.〉 Verbundensein mit der Natur, Liebe zur Natur

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige