Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kondensationskern

Kon|den|sa|ti|ons|kern  〈m. 1; Meteor.〉 mikroskopisch kleine Teilchen od. elektr. geladene Ionen, an denen die Kondensation beginnt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ päd|a|go|gisch  〈Adj.〉 1 die Pädagogik betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend 2 in der Art eines Pädagogen, ihm gemäß, ihm entsprechend, erzieherisch ... mehr

Lack|mus  〈n.; –; unz.; Chem.〉 blauer Naturfarbstoff der Flechte Rocella fuciformis, färbt sich mit Säuren rot, mit Basen blau [<ndrl. lakmoes; ... mehr

Pha|ryn|go|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Lehre von den Krankheiten des Rachens [<grch. pharynx ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige