Wahrig Wissenschaftslexikon kondensieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kondensieren

kon|den|sie|ren  〈V.〉 I 〈V. t.; hat〉 1 verflüssigen, verdichten 2 einer Kondensation unterwerfen ● kondensierte Milch M., der Wasser entzogen worden ist, um sie haltbar zu machen; Sy Kondensmilch; kondensierte Systeme chem. Verbindungen, deren Formeln mehrere Benzolringe enthalten, von denen je zwei Kohlenstoffatome gemeinsam haben II 〈V. i.; ist〉 flüssig, dicht werden ● Wasserdampf kondensiert [<lat. condensare ”dicht zusammendrängen“; zu densus ”dicht“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

H|er  〈m. 3〉 Bergmann, der vor Ort arbeitet; oV Hauer ( ... mehr

♦ Elek|tri|sier|ma|schi|ne  〈f. 19〉 Maschine, die eine hohe elektrische Spannung zum Elektrisieren erzeugt

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Päd|i|a|trie  auch:  Pä|di|at|rie  〈f. 19; unz.; Med.〉 = Kinderheilkunde ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige