Wahrig Wissenschaftslexikon Konduktanz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Konduktanz

Kon|duk|tanz  〈f.; –; unz.; El.〉 der tatsächlich wirkende Leitwert eines Wechselstromwiderstandes, der sich aus dem Wirkwiderstand u. der Impedanz berechnen lässt; Sy Wirkleitwert

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Klein|ma|le|rei  〈f. 18; unz.〉 Malerei od. Beschreibung von Einzelheiten ● liebevolle ~ (bei Schilderungen)

Kasch|mir|zie|ge  〈f. 19; Zool.〉 im Himalayagebiet u. z. T. auch in Frankreich als Haustier gehaltene Ziege, liefert Kaschmirwolle

Gi|raf|fen|ga|zel|le  〈f. 19; Zool.〉 Antilope mit stark verlängertem Hals: Lithocranius walleri

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige