Wahrig Wissenschaftslexikon Konduktor - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Konduktor

Kon|duk|tor  〈m. 23〉 1 〈El.〉 1.1 Leiter  1.2 〈bes.〉 eine auf einem Nichtleiter angebrachte Metallkugel, auf die elektr. Ladungen aufgebracht werden können  2 〈Med.〉 jmd., der eine Krankheitsanlage von der vorausgehenden Generation auf die nächstfolgende überträgt, selbst aber gesund bleibt [<neulat. conductor ”Führer“; zu lat. conducere ”zusammenführen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Warum koten Wombats Würfel?

Geheimnis um seltsam geformte Hinterlassenschaften der Beuteltiere gelüftet weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Wissenschaftslexikon

heiß|ge|liebt  auch:  heiß ge|liebt  〈Adj.〉 innig, leidenschaftl. geliebt ... mehr

Schwe|fel|koh|len|stoff  〈m. 1; unz.; Chem.〉 unangenehm riechende Flüssigkeit

Or|dens|stern  〈m. 1〉 1 sternförmiger Orden 2 〈Bot.〉 = Aasblume ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige