Wahrig Wissenschaftslexikon Konduktor - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Konduktor

Kon|duk|tor  〈m. 23〉 1 〈El.〉 1.1 Leiter  1.2 〈bes.〉 eine auf einem Nichtleiter angebrachte Metallkugel, auf die elektr. Ladungen aufgebracht werden können  2 〈Med.〉 jmd., der eine Krankheitsanlage von der vorausgehenden Generation auf die nächstfolgende überträgt, selbst aber gesund bleibt [<neulat. conductor ”Führer“; zu lat. conducere ”zusammenführen“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Schlamm|bei|ßer  〈m. 3; Zool.〉 meist am Boden der Gewässer lebender Schmerlenfisch des Süßwassers von aalförmigem Körperbau: Misgurnus fossilis

Ver|mes|sungs|in|ge|ni|eur  〈[–ınnjø:r] m. 1〉 Ingenieur der Vermessungskunde; Sy Geodät; ... mehr

Ent|wick|lungs|ro|man  〈m. 1; Lit.〉 Roman, der bes. die geistige u. seel. Entwicklung des Helden u. seine Auseinandersetzung mit der Umwelt beschreibt, z. B. Goethes ”Wilhelm Meister“, Moritz‘ ”Anton Reiser“; Sy Erziehungsroman ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige