Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kondylom

Kon|dy|lom  〈n. 11; Med.〉 1 breites ~ breit aufsitzende Papel (an den Geschlechtsteilen) bei Syphilis 2 spitzes ~ = Feigwarze [zu grch. kondylos ”Gelenkknorren“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Wahl zum Wissensbuch des Jahres

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Spie|gel|karp|fen  〈m. 4; Zool.〉 Karpfen mit unregelmäßig verteilten, blanken Schuppen

Im|ma|te|ri|a|lis|mus  〈m.; –; unz.; Philos.〉 nach Berkeley die Auffassung, dass die Materie keine Realität habe, sondern nur Geistiges wirklich sei

Pan|der|mit  〈m. 1; Min.〉 (in der Türkei in großem Maßstab abgebautes) Boratmineral

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige