Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kondylom

Kon|dy|lom  〈n. 11; Med.〉 1 breites ~ breit aufsitzende Papel (an den Geschlechtsteilen) bei Syphilis 2 spitzes ~ = Feigwarze [zu grch. kondylos ”Gelenkknorren“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

voll|elek|tro|nisch  auch:  voll|elekt|ro|nisch  〈Adj.; El.〉 ausschließlich auf Elektronik beruhend, ausschließlich elektronisch arbeitend ... mehr

♦ Pan|o|ra|ma|spie|gel  〈m. 5; an Kfz〉 Rückspiegel mit bes. großem Blickfeld für das rückwärtige Geschehen

♦ Die Buchstabenfolge pan|o|ra|ma… kann in Fremdwörtern auch pa|no|ra|ma… getrennt werden.

Kre|pi|ta|ti|on  〈f. 20〉 1 knisterndes Geräusch beim Aneinanderreiben rauer Flächen, z. B. gebrochener Knochen 2 〈Med.〉 Atmungsgeräusch, z. B. bei Lungenentzündung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige