Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kongenital

kon|ge|ni|tal  〈Adj.; Med.〉 angeboren [zu lat. congenitus ”zugleich geboren“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Par|äs|the|sie  auch:  Pa|räs|the|sie  〈f. 19; Med.〉 abnorme Empfindung als Folge von Nerven– od. Durchblutungsstörungen, z. B. Eingeschlafensein von Gliedmaßen ... mehr

Fly–by  auch:  Fly|by  〈[flb] m. 6 od. n. 15; Raumf.〉 Sy Swing–by ... mehr

Bal|dri|an  auch:  Bald|ri|an  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Heilpflanze, deren Wurzeln das als Beruhigungsmittel verwendete Baldrianöl liefern: Valeriana; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige