Wahrig Wissenschaftslexikon Kongestion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kongestion

Kon|ges|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Blutandrang [<lat. congestio ”Zusammentragung, Anhäufung“; zu congerere ”zusammentragen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Zwangs|vor|stel|lung  〈f. 20; Psych.〉 beherrschender Bewusstseinsinhalt, der den an Zwang (4) Leidenden gegen seinen Willen überwältigt

Pfaf|fen|hüt|chen  〈n. 14; Bot.〉 Zierstrauch mit roten Früchten, die dem Barett der Priester ähneln: Evonymus europaea

Ke|ra|tom  〈n. 11; Med.〉 geschwulstartig verdickte Hornschicht auf der Haut, Schwiele [zu grch. keras ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige