Wahrig Wissenschaftslexikon kongruent - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kongruent

kon|gru|ent  〈Adj.〉 Ggs inkongruent 1 übereinstimmend 2 〈Math.〉 = deckungsgleich (1) [<lat. congruens ”übereinstimmend“; Part. Präs. von congruere ”übereinstimmen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rück|ruf  〈m. 1〉 1 Aufforderung, Ruf zur Umkehr, zur Rückkehr 2 〈Tel.〉 Telefonanruf als Antwort auf einen vorher erfolgten Anruf eines anderen Fernsprechteilnehmers ... mehr

Flech|te  〈f. 19〉 1 geflochtenes Haar, Zopf 2 〈Biol.〉 Organismus, der von in Symbiose miteinander lebenden Algen u. Pilzen gebildet wird: Lichenes; ... mehr

Be|ta|zer|fall  〈m. 1u; Phys.〉 Kernumwandlung, bei der ein Elektron od. ein Positron ausgesendet wird, wobei sich die Kernladungszahl um eine Einheit erhöht od. verringert, die Masse aber konstant bleibt; →a. Einfangprozess ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige