Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Koniose

Ko|ni|o|se  〈f. 19; Med.〉 durch Staub hervorgerufene Krankheit [<grch. konis ”Staub“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kul|tur|tech|nik  〈f. 20〉 1 〈Päd.〉 durch Erziehung und Unterricht vermittelte Fertigkeit(en), die den Erwerb, die Erhaltung und die Verbreitung von Kultur ermöglicht, z. B. Sprechen, Lesen, Schreiben 2 〈Landw.〉 Maßnahme, die der Landverbesserung, Bodengewinnung, dem Erhalt landwirtschaftlicher Nutzflächen oder der Ertragssteigerung dient ... mehr

New Age  〈[nju d] n.; – –; unz.〉 eine u. a. von Kalifornien seit den 60er–Jahren ausgehende Bewegung, die wegen der globalen ökologischen u. sozialen Krisen in allen Lebensbereichen ein neues Denken u. Handeln, ein ganzheitliches u. spirituelles Selbst– u. Weltbewusstsein postuliert ● Meditation ist ein Kennzeichen des ~; Malerei und Plastik des ~ [engl., ”neues Zeitalter“]

al|lo|pa|thisch  〈Adj.; Med.〉 die Allopathie betreffend, zu ihr gehörig, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe; Ggs homöopathisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige