Wahrig Wissenschaftslexikon Koniose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Koniose

Ko|ni|o|se  〈f. 19; Med.〉 durch Staub hervorgerufene Krankheit [<grch. konis ”Staub“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schlacht|kreu|zer  〈m. 3; Mar.〉 schwerer Kreuzer

Grenz|be|reich  〈m. 1〉 1 Bereich, in dem eine Grenze verläuft, Grenzgebiet 2 Bereich, der die äußerste Grenze von etwas kennzeichnet ... mehr

PID  〈Med.; Abk. für〉 pränatale Implantationsdiagnostik, Präimplantationsdiagnostik

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige