Wahrig Wissenschaftslexikon konjugieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

konjugieren

kon|ju|gie|ren  〈V. t.; hat; Gramm.〉 ein Verb ~ abwandeln, Personal–, Zeit–, Aussage– u. Aktionsformen bilden; Sy beugen (I.3.2); →a. konjugiert [<lat. coniugare ”verknüpfen, verbinden“; zu iugum ”Joch“]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

ver|zer|ren  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ 1 entstellend verziehen, auseinander- od. zusammenziehen 2 die körperlichen Linien, Umrisse, Verhältnisse von etwas falsch darstellen, falsch zeigen ... mehr

Ska|ra|bä|us  〈m.; –, –bä|en〉 1 〈Zool.〉 1.1 〈i. w. S.〉 Angehöriger einer Familie der Blatthornkäfer: Scarabaeidae  1.2 〈i. e. S.〉 = Pillendreher ... mehr

We|ge|rich  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Wegerichgewächse (Plantaginaceae), an Wegen u. auf Wiesen verbreitet: Plantago [→ Weg ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige