Wahrig Wissenschaftslexikon konjugiert - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

konjugiert

kon|ju|giert  〈Adj.; Math.; Phys.〉 zusammengehörend, zugeordnet; →a. konjugieren ● ~e Punkte, ~ komplexe Zahl; ~e Doppelbindungen 〈Chem.〉 alternierende Einfach– u. Doppelbindungen in einem organischen Molekül; ~e Faser = Bikomponentenfaser

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Erd|maus  〈f. 7u; Zool.〉 zu den Wühlmäusen gehörendes Nagetier von 12 cm Länge: Microtus agrestis

Acker|dis|tel  〈f. 21; Bot.〉 ein Korbblütler, gefürchtetes Ackerunkraut: Cirsium arvense

Ko|va|lenz|bin|dung  〈[–va–] f. 20; Chem.; bei Nichtmetallen〉 Bindung von Atomen, denen jeweils ein Elektronenpaar od. mehrere gleichzeitig angehören [<Kon… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige