Wahrig Wissenschaftslexikon Konsolidation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Konsolidation

Kon|so|li|da|ti|on  〈f. 20; unz.〉 1 = Konsolidierung 2 〈Geol.〉 Versteifung von Teilen der Erdkruste durch Faltung od. Eindringen von Magma 3 〈Bgb.〉 Zusammenlegung mehrerer Grubenfelder

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ hy|gro|sko|pisch  auch:  hy|gros|ko|pisch  〈Adj.; Chem.〉 wasseranziehend ... mehr

Af|fe|renz  〈f. 20; Med.〉 Leitung von Sinneswahrnehmungen der Sinnesorgane über die Nervenfasern zum Zentralnervensystem; Ggs Efferenz ... mehr

Fo|ni|a|trie  auch:  Fo|ni|at|rie  〈f.; –; unz.; Med.〉 Lehre von den Hör–, Stimm– u. Sprechkrankheiten; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige