Wahrig Wissenschaftslexikon Konsolidation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Konsolidation

Kon|so|li|da|ti|on  〈f. 20; unz.〉 1 = Konsolidierung 2 〈Geol.〉 Versteifung von Teilen der Erdkruste durch Faltung od. Eindringen von Magma 3 〈Bgb.〉 Zusammenlegung mehrerer Grubenfelder

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

my|tho|lo|gisch  〈Adj.〉 die Mythologie betreffend, zu ihr gehörig

Rechts|staat|lich|keit  〈f. 20; unz.; Rechtsw.〉 rechtsstaatliche Beschaffenheit

Rot|fe|der  〈f. 21; Zool.〉 der Plötze sehr ähnl. Fisch mit blutroten Flossen: Scardinius erythrophthalmus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige