Wahrig Wissenschaftslexikon Konsonanz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Konsonanz

Kon|so|nanz  〈f. 20〉 1 〈Mus.〉 Zusammenklang zweier od. mehrerer Töne, der keine Auflösung verlangende Spannung enthält; Ggs Dissonanz (1) 2 〈Sprachw.〉 häufiges Auftreten von Konsonanten [→ konsonant]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Vi|gi|lanz  〈[vi–] f. 20; unz.; Med.〉 Wachheit (bezogen auf die Bewusstseinslage)

°Bé  〈Phys.; Zeichen für〉 Baumégrad

De|bi|li|tät  〈f. 20; unz.〉 1 körperliche od. geistige Schwäche 2 〈Med.; veraltet〉 leichteste Form der angeborenen bzw. früherworbenen geistigen Behinderung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige