Wahrig Wissenschaftslexikon Konstellation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Konstellation

♦ Kon|stel|la|ti|on  〈f. 20〉 1 Lage, Zusammentreffen best. Umstände 2 〈Astron.〉 Stellung der Gestirne zueinander, zur Sonne u. zur Erde 3 〈Chem.〉 = Konformation ● günstige, ungünstige ~ [<lat. constellatio ”Stellung der Gestirne zueinander“; zu stella ”Stern“]

♦ Die Buchstabenfolge kon|st… kann in Fremdwörtern auch kons|t… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ag|nos|zie|ren  〈V. t.; hat〉 1 anerkennen 2 〈österr.; selten〉 identifizieren ... mehr

Ko|li|bak|te|ri|um  〈n.; –s, –ri|en; Med.〉 Bakterium, das ein wichtiger Bestandteil der normalen Darmflora ist, aber als Krankheitserreger auftreten kann: Bacterium coli [zu grch. kolon ... mehr

Ver|giss|mein|nicht  〈n. 11; Bot.〉 Angehöriges einer Gattung der Borretschgewächse mit kleinen, blauen Blüten: Myosotis [nach dem Wunsch beim Abschied, zu dem Liebende früher gern einander diese Blume schenkten]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige