Wahrig Wissenschaftslexikon Kontagion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kontagion

Kon|ta|gi|on  〈f. 20; Med.〉 Ansteckung, Krankheitsübertragung [<lat. contagio ”Berührung, Ansteckung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

chea|ten  〈[titn] V. i.; hat; IT; bes. bei Computerspielen〉 betrügen, schummeln (mithilfe eines Cheatcodes) [<engl. cheat ... mehr

Flim|mer|sko|tom  〈n. 11; Med.〉 ein im Gesichtsfeld umherwandernder (dunkler) Fleck, der von flimmernden Zackenbildungen umgeben ist, entsteht durch vorübergehende Störung der Blutzirkulation; Sy Augenmigräne ... mehr

Band|lea|der  〈[bændli:d(r)] m. 3; Mus.〉 1 〈i. e. S.〉 im traditionellen Jazz Mitglied einer Band, das die Führungsstimme (Lead), meist Trompete od. Kornett, übernimmt 2 〈i. w. S.〉 Leiter einer Jazz–, Rock– od. Popband ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige