Wahrig Wissenschaftslexikon Kontagium - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kontagium

Kon|ta|gi|um  〈n.; –s, –gi|en; Med.; veraltet〉 Ansteckungsstoff [<lat. contagium ”Berührung, Ansteckung, verderblicher Einfluss“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Hy|dra|ti|on  〈f. 20; unz.〉 = Hydratation

♦ Die Buchstabenfolge hy|dr… kann in Fremdwörtern auch hyd|r… getrennt werden.

bil|den  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 erzeugen, machen, hervorbringen, schaffen 2 gründen, einrichten (Gesellschaft, Staat, Verein) ... mehr

Kamm|gras  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Angehöriges einer Gattung der Süßgräser mit kammförmigen Spelzen: Cynosurus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige