Wahrig Wissenschaftslexikon konvergent - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

konvergent

kon|ver|gent  〈[–vr–] Adj.〉 Ggs divergent 1 aufeinander zulaufend (Linie) 2 übereinstimmend 3 〈Math.〉 sich einem endlichen Wert immer weiter annähernd ● ~e Reihe [<lat. convergens ”sich hinneigend“, Part. Präs. von convergere ”sich hinneigen“; zu vergere ”sich neigen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

"Atemnot" im Sankt-Lorenz-Golf

Verschiebung von Golfstrom und Labradorstrom machen Nordwest-Atlantik sauerstoffärmer weiter

Was bringt Hustenmedizin?

Forscher finden keine eindeutige Wirkung bei länger andauerndem Husten weiter

Wissenschaftslexikon

Ge|wer|be  〈n. 13〉 I 〈zählb〉 1 〈i. w. S.〉 auf Erwerb gerichtete Berufstätigkeit 2 〈i. e. S.〉 selbstständige berufliche Tätigkeit (mit Ausnahme der freien Berufe u. der Landwirtschaft) in den Bereichen Produktion, Handel, Handwerk, Dienstleistung ... mehr

Gold|flie|ge  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Gattung metallisch glänzender, goldgrüner Schmeißfliegen: Lucilia

Pro|gramm|hin|weis  〈m. 1; Rundfunk; TV〉 Hinweis, Vorschau auf nachfolgende od. an anderen Tagen gezeigte Sendungen ● ein ~ machte mich auf die Sendung aufmerksam

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige