Wahrig Wissenschaftslexikon konvergieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

konvergieren

kon|ver|gie|ren  〈[–vr–] V. i.; hat〉 Ggs divergieren 1 sich einander nähern, demselben Ziel zustreben 2 übereinstimmen 3 〈Math.〉 einem endlichen Wert zustreben [<lat. convergere ”sich hinneigen“; zu vergere ”sich neigen“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Form  〈f. 20〉 1 Gestalt, Umriss, Äußeres (Blatt~, Gesichts~, Kopf~, Vasen~) 2 Werkzeug od. Gehäuse zur Gestaltgebung (Guss~, Kuchen~) ... mehr

Ei|chen|wick|ler  〈m. 1; Zool.〉 zu den Wicklern gehörender grüner Kleinschmetterling, dessen Raupen durch Kahlfraß an Eichen sehr schädlich werden können: Tortrix viridana

Kin|zi|git  〈m. 1; unz.; Min.〉 granatreicher Gneis [nach der Kinzig, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige