Wahrig Wissenschaftslexikon konvertieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

konvertieren

kon|ver|tie|ren  〈[–vr–]〉 I 〈V. t.; hat〉 1 umgestalten, umwandeln 2 in andere Währung umtauschen 3  〈IT〉 Daten ~ D. umwandeln, so dass sie von anderen Programmen od. Anlagen verarbeitet werden können 4 Kohlenstoffmonoxid mit Wasserdampf in Wasserstoff u. Kohlenstoffdioxid umwandeln ● Dollar, Euro ~ II 〈V. i.; ist〉 die Konfession, die Religion wechseln ● zum Christentum, zum Katholizismus ~ [<lat. convertere ”umkehren, umwenden“; zu vertere ”wenden, drehen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Klaff|mu|schel  〈f. 21; Zool.〉 essbare Meeresmuschel mit am Hinterrand stets klaffenden Schalen: Mya arenaria

Un|schär|fe  〈f.; –; unz.; Fot.; Opt.〉 Mangel an Schärfe

Phy|sio|top  〈n. 11; Geogr.〉 durch eine bestimmte Konstellation abiotischer Faktoren (Relief, Boden, Klima, Wasser) gekennzeichnete, homogene landschaftsökologische Einheit [<Physis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige