Wahrig Wissenschaftslexikon konvertieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

konvertieren

kon|ver|tie|ren  〈[–vr–]〉 I 〈V. t.; hat〉 1 umgestalten, umwandeln 2 in andere Währung umtauschen 3  〈IT〉 Daten ~ D. umwandeln, so dass sie von anderen Programmen od. Anlagen verarbeitet werden können 4 Kohlenstoffmonoxid mit Wasserdampf in Wasserstoff u. Kohlenstoffdioxid umwandeln ● Dollar, Euro ~ II 〈V. i.; ist〉 die Konfession, die Religion wechseln ● zum Christentum, zum Katholizismus ~ [<lat. convertere ”umkehren, umwenden“; zu vertere ”wenden, drehen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

La|nu|go  〈f.; –, –gi|nes〉 weiche u. kurze Haare, die den menschl. Körper vom Embryonalstadium (4. Monat) an bedecken, beim Erwachsenen auf allen nicht langbehaarten Körperteilen außer Handteller u. Fußsohle; Sy Wollhaar ( ... mehr

Schein|ar|chi|tek|tur  〈[–çi–] f. 20; unz.〉 auf eine Fläche aufgemalte Architektur(teile)

lo|chen  〈V. t.; hat〉 etwas ~ 1 mit einem Loch od. Löchern versehen (zur Kontrolle, zum Entwerten), ein Loch od. Löcher in etwas knipsen 2 mit gleichmäßigen Reihen von Löchern versehen (zum leichteren Abreißen), Löcher in etwas stanzen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige