Wahrig Wissenschaftslexikon Konzert - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Konzert

Kon|zert  〈n. 11〉 1 〈Mus.〉 1.1 öffentl. Aufführung von Musikwerken  1.2 Musikstück für Soloinstrument u. Orchester (Violin~)  2 〈fig.〉 das Zusammenwirken unterschiedlicher Handlungen, Ereignisse, Zustände ● ~ für Klavier und Streicher; im ~ der öffentlichen Meinung übernahm das Blatt, die Zeitung, der Sender einen wichtigen Part; ein grandioses ~ der Farben [<ital. concerto ”Wettstreit (der Stimmen), öffentl. Musikaufführung“; zu lat. concertare ”wetteifern“; in der Bedeutung ”Übereinkunft“ <frz. concert ”Einklang, Übereinstimmung“ <ital. concerto; zu ital. concertare ”konzertieren, übereinstimmen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Der Tod kam verheerend schnell

Das schlimmste Massenaussterben unseres Planeten dauerte weniger als 30.000 Jahre weiter

Verrät die Mundflora späteres Übergewicht?

Orale Mikrobengemeinschaft bei Kleinkindern könnte Risiko für Fettleibigkeit anzeigen weiter

Eine Alterskarte für Europa

Karte zeigt Bevölkerungsstruktur auf unserem Kontinent weiter

Wissenschaftslexikon

Exo|elek|tron  auch:  Exo|elekt|ron  〈n.; –s, –tro|nen; Phys.〉 durch exotherme Prozesse aus der Metalloberfläche freigesetztes Elektron mit geringer Energie ... mehr

Kryp|to|gramm  〈n. 11〉 1 〈Lit.〉 Verse, deren Anfangsbuchstaben od. –wörter, hintereinandergelesen, einen Satz od. Spruch ergeben 2 〈veraltet〉 Text mit geheimer Nebenbedeutung ... mehr

Zahn|stan|ge  〈f. 19〉 eingekerbte Stange, in die ein Zahnrad eingreift

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige