Wahrig Wissenschaftslexikon Konzertina - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Konzertina

Kon|zer|ti|na  〈f. 10; Mus.〉 sechseckige chromat. Handharmonika [<ital. concertina; → Konzert→ konzertieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

crun|chen  〈[krntn] V. t.; hat; IT〉 Daten ~ mit großer Geschwindigkeit komprimieren ● gecrunchte Daten [<engl. crunch ... mehr

Sil|ber|strich  〈m. 1; Zool.〉 = Kaisermantel

Di|a|zo|ver|bin|dun|gen  〈Pl.〉 wichtige Gruppe organisch–chemischer Verbindungen, die eine Azogruppe (–N=N–) an einem Arylrest gebunden enthalten, von techn. Bedeutung bei der Herstellung der Azofarbstoffe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige