Wahrig Wissenschaftslexikon Kopflage - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kopflage

Kopf|la|ge  〈f. 19; unz.; Med.〉 normale Lage des Kindes bei der Geburt mit dem Kopf voran; →a. Querlage→a. Steißlage

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

de|gra|die|ren  〈V. t.; hat〉 1 jmdn. ~ 1.1 im Rang herabsetzen  1.2 〈allg.〉 herabsetzen ... mehr

Kon|ka|vi|tät  〈[–vi–] f. 20; unz.; Opt.〉 konkave Beschaffenheit, Krümmung nach innen; Ggs Konvexität ... mehr

Di|gi|ta|lis  〈f.; –; unz.〉 1 〈Bot.〉 = Fingerhut (2) 2 〈Pharm.〉 Heilmittel gegen Herzkrankheiten aus den Blättern u. Samen des Fingerhuts ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige