Wahrig Wissenschaftslexikon Kopflage - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kopflage

Kopf|la|ge  〈f. 19; unz.; Med.〉 normale Lage des Kindes bei der Geburt mit dem Kopf voran; →a. Querlage→a. Steißlage

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kom|pa|ra|tis|tik  〈f.; –; unz.〉 1 〈Sprachw.〉 historisch–vergleichende Sprachwissenschaft 2 〈Lit.〉 vergleichende Literaturwissenschaft ... mehr

Mau|er|läu|fer  〈m. 3; Zool.〉 zu den Kleibern gehöriger, rotflügeliger Singvogel der Hochgebirge Eurasiens u. Nordafrikas: Tichodroma muraria

Ab|gas|rei|ni|gung  〈f. 20; Kfz〉 Verfahren zur Verringerung der Schadstoffe im Abgas

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige