Wahrig Wissenschaftslexikon Kopflaus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kopflaus

Kopf|laus  〈f. 7u; Zool.〉 graue Laus im Kopfhaar des Menschen: Pediculus capitis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

CO 2 –Fuß|ab|druck  〈m. 1u; Ökol.〉 Ermittlung u. Berechnung der (individuellen) Abgabe von Kohlenstoffdioxid (CO 2 ) an die Umwelt (hierbei ist ”Fußabdruck“ ein Sinnbild für die Höhe der Emissionen, die in die Atmosphäre gelangen u. das Klima schädigen) ... mehr

Scho|lar  〈m. 16; MA〉 fahrender Schüler, Student [<mlat. scholaris ... mehr

Per|tur|ba|ti|on  〈f. 20; Astron.〉 Verwirrung, Störung (in der Bewegung eines Gestirns) [<lat. perturbatio ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige