Wahrig Wissenschaftslexikon Kopfnicker - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kopfnicker

Kopf|ni|cker  〈m. 3; Anat.〉 langer Halsmuskel, der vom Brust– u. Schlüsselbein zum Wangenfortsatz des Schläfenbeins führt u. der Bewegung des Kopfes dient: Musculus sternocleidemastoideus; Sy Kopfdreher

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Ver||ße|rung  〈f. 20; bes. Rechtsw.〉 das Veräußern, das Veräußertwerden

Lin|sen|wi|cke  〈f. 19; Bot.〉 als Futterpflanze angebaute Art der Wicken: Vicia ervilia; Sy Erve ... mehr

Check–up  〈[tkp] m. 6〉 1 Inspektion, Untersuchung, Wartung 2 〈Med.〉 sorgfältige, umfassende Vorsorgeuntersuchung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige