Wahrig Wissenschaftslexikon kopiös - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kopiös

ko|pi|ös  〈Adj.; Med.〉 reichlich, zahlreich, in Fülle [<frz. copieux ”reichlich“, zu lat. copia ”Menge, Überfluss“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

hyp|so|gra|fi|sche Kur|ve  〈f.; –n –, –n –n〉 graf. Darstellung, die die verschiedenen Höhenstufen der Erdoberfläche veranschaulicht; oV hypsographische Kurve; ... mehr

He|rings|fisch  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung der echten Knochenfische: Clupeiformes

Zoo|lith  〈[tso:o–] m. 1 od. m. 16〉 aus Tieren entstandene Versteinerung [<Zoo… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige