Wahrig Wissenschaftslexikon Korallenotter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Korallenotter

Ko|ral|len|ot|ter  〈f. 21; Zool.〉 Angehörige einer Gattung von südamerikan. Giftnattern, klein bis mittelgroß, schwarz–rot–weiß od. gelb quergeringelt, mit hochwirksamem Gift: Micrurus fulvius

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Klaff|mu|schel  〈f. 21; Zool.〉 essbare Meeresmuschel mit am Hinterrand stets klaffenden Schalen: Mya arenaria

spi|ral  〈Adj.; Tech.〉 spiralig

Schwarz|ot|ter  〈f. 21; Zool.〉 sehr gefürchtete Giftnatter Australiens, glänzend schwarz mit rotem Bauch: Pseudechis porphyriacus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige