Wahrig Wissenschaftslexikon Korkeiche - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Korkeiche

Kork|ei|che  〈f. 19; Bot.〉 bis 20 m hohe Eiche in Spanien, Portugal u. Algerien, liefert Flaschenkork u. Gerberrinde: Quercus suber u. Quercus occidentalis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ring|film  〈m. 1〉 mit den Enden aneinandergeklebter Filmstreifen von einigen Metern Länge, der die ununterbrochene Betrachtung eines Bewegungsablaufes gestattet; Sy Schleife1 ( ... mehr

Chin|chil|la  〈[tıntil(j)a]〉 I 〈f. 10; österr. n. 15; Zool.〉 südamerikan. Nagetier aus der Familie der Hasenmäuse von 30 cm Körperlänge mit 20 cm langem, buschigem Schwanz: Lagidium viscaccia II 〈m. 6〉 Pelz der Chinchilla ... mehr

schei|den  〈V. 207〉 I 〈V. t.; hat〉 trennen, zerlegen, teilen, lösen ● eine Ehe ~; Erzevom tauben Gestein trennen; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige