Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kormophyt

Kor|mo|phyt  〈m. 16; Bot.〉 Pflanze, die aus Wurzel, Blatt u. Stängel besteht u. Leitbündel zum Transport der Nährstoffe besitzt; Sy GefäßpflanzeSy Sprosspflanze; Ggs Thallophyt [<grch. kormos ”Stamm“ + phyesthai ”wachsen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kern|ex|plo|si|on  〈f. 20〉 Explosion durch Zündung einer Kernwaffe

Licht|strom  〈m. 1u; Phys.〉 die von einer Lichtquelle ausgestrahlte Leistung, wird angegeben durch die SI–Einheit Lumen

Schnell|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer sehr artenreichen u. weltweit verbreiteten Käferfamilie, umfasst eine große Zahl von Schädlingen, die vor allem als Larven (”Drahtwürmer“) an den Wurzeln von Gräsern u. Feldfrüchten schaden: Elateridae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige