Wahrig Wissenschaftslexikon Korn - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Korn

Korn  〈n. 12u〉 I 〈zählb.〉 1 Samen, bes. von Gräsern, Getreide, meist Roggen (Gersten~, Samen~) 2 kleines Bröckchen, Stückchen, Krümchen (Hagel~, Salz~, Sand~, Staub~) 3 〈Met.〉 beim Erstarren von Metallen entstehender, ungleichförmig ausgebildeter Kristall 4 〈Fot.〉 kleinstes Silberteilchen in der lichtempfindliche Schicht von Platte od. Film 5 〈Typ.〉 druckendes Pünktchen im Raster 6 kleines Stück reinen Metalles 7 Edelmetallteilchen (einer Münze) ● den Hühnern, Vögeln Körner streuen (als Futter) II 〈unz.〉 1 Getreide, bes. die als Brotgetreide (in einem Gebiet od. Land) verwendete Getreidesorte (Voll~) 2 vorn auf Schusswaffenläufen sitzender Teil der Visiereinrichtung 3 Narbe, Beschaffenheit der Oberfläche (des Papiers) 4 〈umg.〉 Kornbranntwein ● Kimme und ~ Visiereinrichtung an Schusswaffen ● das ~ dreschen, einfahren, mähen, schneiden; das ~ steht gut, hoch; einen ~ trinken ein Glas Kornbranntwein ● bitte einen doppelten ~!; geschrotetes, gemahlenes, volles ~; gestrichenes ~ nehmen so zielen, dass Auge, Kimme u. Korn genau eine Linie bilden; der Wind streicht über das wogende ~ ● etwas aufs ~ nehmen nach etwas zielen;〈fig.〉 etwas mit einer bestimmten Absicht scharf beobachten; jmdn. aufs ~ nehmen 〈fig.〉 jmdn. scharf ansehen; als Zielscheibe des Spottes benutzen; →a. Huhn [<ahd. korn ”Getreide“, engl. corn, got. kaurn <germ. *kurna– ”einzelnes Getreidekorn, Frucht, Kern“ <idg. *grno–;
Verwandt mit: Kern, kirnen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Grund|stim|me  〈f. 19; Mus.〉 1 tiefste Stimme einer Komposition, Bassstimme 2 Normalstimme einer Orgeltaste ... mehr

Dys|u|rie  auch:  Dy|su|rie  〈f. 19; Med.〉 Störung der Harnentleerung ... mehr

Hu|man|ge|ne|tik  〈f. 20; unz.〉 Wissenschaft von der Vererbung des Menschen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige