Wahrig Wissenschaftslexikon Kornkäfer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kornkäfer

Korn|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 braunroter, rund 4 mm langer Rüsselkäfer, dessen Weibchen je ein Ei in die Körner des lagernden Getreides legt, Vorratsschädling: Calandra granaria; Sy Kornwurm (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fo|vea  〈[–vea] f.; –, –ve|ae [–ve:]; Med.〉 Vertiefung, Grube; Sy Fossa ... mehr

♦ In|tron  〈n.; –s, –s od. –tro|nen; Genetik〉 Abschnitt der DNA, der nicht mit genetischer Information versehen ist [<In…2 ... mehr

Eros  〈m.; –, –ro|ten〉 I 〈unz.〉 1 〈grch. Myth.〉 Gott der Liebe; →a. Amor ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige