Wahrig Wissenschaftslexikon Koronarinsuffizienz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Koronarinsuffizienz

Ko|ro|nar|in|suf|fi|zi|enz  〈f. 20; Med.〉 ungenügende Durchblutung u. damit mangelhafte Versorgung des Herzmuskels mit Sauerstoff durch die Herzkranzgefäße [→ Korona]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Strah|len|do|sis  〈f.; –, –do|sen; Med.〉 Dosis ionisierender Strahlung ● für Menschen tödliche ~

Pro|be  〈f. 19〉 1 Versuch 2 Versuch, um jmdm. die Möglichkeit zu geben, sich zu bewähren (Bewährungs~, Gedulds~) ... mehr

Schwarz|ot|ter  〈f. 21; Zool.〉 sehr gefürchtete Giftnatter Australiens, glänzend schwarz mit rotem Bauch: Pseudechis porphyriacus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige