Wahrig Wissenschaftslexikon korpuskular - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

korpuskular

kor|pus|ku|lar  〈Adj.; Phys.〉 1 Korpuskeln betreffend 2 aus ihnen bestehend

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

par|the|no|ge|ne|tisch  〈Adj.; Biol.〉 auf Parthenogenese beruhend, aus unbefruchteten Keimzellen entstehend

Re|sor|cin  〈n. 11; unz.; Chem.〉 zweiwertiges Phenol, zur Desinfektion u. zur Herstellung von Farbstoffen verwendet; oV Resorzin ... mehr

Hys|te|re|se  〈f.; –; unz.〉 Abhängigkeit eines (physikal.) Zustandes von früheren Zuständen [zu grch. hysteros ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige