Wahrig Wissenschaftslexikon Korrosion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Korrosion

Kor|ro|si|on  〈f. 20〉 1 chem. Veränderung od. Zerstörung metallischer Werkstoffe durch Wasser u. Chemikalien 2 durch Ätzmittel od. Entzündung verursachte Gewebszerstörung [<lat. corrosio ”Zernagung“; zu corrodere; → korrodieren]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Al|che|mie  〈[–çe–] f. 19; unz.〉 mittelalterl. Chemie, bes. Goldmacherkunst; oV Alchimie ... mehr

Erd|sicht  〈f. 20; unz.〉 Sicht zur Erde (z. B. vom Flugzeug aus) ● keine ~ haben

Grau–in–grau–Ma|le|rei  〈f. 18〉 = Grisaille (I.1)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige